Wir sind auch nicht mehr die Jüngsten: die Geschichte der Druckerei Herzog

Die Druckerei Herzog AG wurde 1967 von Paul und Greti Herzog gegründet. Seither hat sich das Unternehmen kontinuierlich zu einem innovativen und leistungsstarken Druck- und Verlagsunternehmen mit 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt. Heute ist die Druckerei Herzog eine der führenden Druckereien in der Region Solothurn. Und begeistert mit Beratung genauso wie mit Geschwindigkeit und Qualität.

Engagement hat einen Namen:
die Profis der Druckerei Herzog

Noé Jaeggi

Noé Jaeggi

Polygraf in Ausbildung

Robert Remmers

Robert Remmers

Drucktechnologe

Geschäftsführer

Christian Herzog

Geschäftsführer / Inhaber

George Moser

George Moser

Abteilungsleiter Produktion

Maurice Perrelet

Maurice Perrelet

Stv. Geschäftsführer

Samuele Badaracchi

Samuele Badaracchi

Polygraf in Ausbildung

Brigitte Schreier

Brigitte Schreier

Administration

Maria Piazza

Maria Piazza

Printmedienverarbeiterin

Selina Berger

Selina Berger

Printmedienverarbeiterin in Ausbildung

Tanja Kaufmann

Tanja Kaufmann

Polygrafin

Alioscia Farina

Alioscia Farina

Kundenberater

Nicole Strebel

Nicole Strebel

Polygrafin EFZ

David Toengi

David Töngi

Polygraf EFZ

Noelle Nachbur

Noelle Nachbur

Polygrafin in Ausbildung

Feti Ajeti

Feti Ajeti

Printmedienverarbeiter

Verwaltungsrat

Paul Herzog

Paul Herzog

VRP, Gründer

Gerti Herzog

Greti Herzog

VR, Gründerin

Christian Herzog

Christian Herzog

Geschäftsführer / Inhaber

Sie haben uns gerade noch gefehlt: die offenen Stellen bei der Druckerei Herzog

Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen Ihr Fachwissen unter Beweis stellen?

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung ein/e

Polygraf/in EFZ (80-100%)

Stellenbeschrieb

Wir bringen dich gross heraus: offene Lehrstellen

Die Druckerei Herzog bietet in Langendorf bei Solothurn auf Herbst 2021 Lehrstellen als Polygraf*in mit Schwerpunkt Printmedien, als Medientechnolog*in und als Printmedienverarbeiter*in an. Bei Druckerei Herzog bist du auch während der Ausbildung ein vollwertiges Teammitglied. Und vom ersten Tag an produktiv. Ein topmoderner Maschinenpark und ein junges, dynamisches Team warten auf dich.

Lehrstellen 2021

Lehrstellen 2022

So bewirbst du dich für eine Lehrstelle bei der Druckerei Herzog

  1. Schreib eine Bewerbung. In diesem Brief sollte stehen, weshalb du dich für diesen Beruf interessierst und was deine Motivation ist, diesen Beruf zu erlernen.
  2. Setz einen Lebenslauf auf. Dieser sollte neben einem Foto Angaben zu dir, zu deinen Eltern, zu deiner Familie und zu deinen Hobbys enthalten.
  3. Scanne deine Schulzeugnisse der letzten 2 Jahre ein.
  4. Mach eine Liste mit allen bisherigen Schnupperlehren.
  5. Informiere dich über den Viscom Eignungstest
  6. Maile das Bewerbungsschreiben, den Viscom Eignungstest (wenn bereits vorhanden), den Lebenslauf, die Zeugnisse und die Bewertungen der bisherigen Schnupperlehren an Christian Herzog.

Das riecht ganz schön nach Zukunft: die Schnuppertage bei der Druckerei Herzog

Ab der 8. Klasse kannst du bei der Druckerei Herzog in Langendorf bei Solothurn Schnuppertage als Polygraf*in, Medientechnolog*in und Printmedienverarbeiter*in absolvieren. Die Schnuppertage dauern je nach Beruf einen oder zwei Tage und sind das ganze Jahr möglich. Sobald wir deine Bewerbung erhalten haben, nehmen wir Kontakt mit dir auf, um einen Termin zu vereinbaren.

So bewirbst du dich für einen Schnuppertag bei der Druckerei Herzog

  1. Setz ein E-Mail an David Töngi auf. Füge deine vollständigen Bewerbungsunterlangen an.
  2. In diesem E-Mail sollte stehen, für welchen Beruf du einen Schnuppertag absolvieren möchtest, weshalb du dich für diesen Beruf interessierst und was deine Motivation ist, diesen Beruf zu lernen.
  3. Vergiss nicht, deine bisherigen Schnupperlehren aufzuführen. Um welchen Beruf ging es da? Wie lange hat die Schnupperlehre gedauert? Was hat dir gefallen? Was hat dir nicht gefallen?
webcontact-2020.herzogdruck@itds.ch